Meißen Fotos: Schnee und Eisregen über Nacht

Hier ein paar Fotos von heute Morgen aus Meißen mit Schnee und Eis. Es soll im Laufe des Tages weiteren Schnee geben. Die Temperaturen bewegen sich im leichten Minusbereich. Bei einigen Grünpflanzen wie der winterharten Stechpalme, konnte man den Blattabdruck als Eis abziehen. Kommt alle gut in den Tag!

Wetterkrimi: Bekommt Meißen nächste Woche Schnee oder Regen?

Die Wettermodelle, aber wahrscheinlich das Wetter selbst, sind sich noch etwas uneinig, wo es nächste Woche bei einer Luftmassengrenze über Deutschland Schnee oder Regen geben wird. Also wo ist sicher. Auf der kalten Seite gibt es natürlich Schnee und auf der warmen Seite Regen. Aber auf welcher Seite wird Meißen weiterlesen

Achtung: Eis-Hai am Festplatz in Meißen gesichtet – Fotos aus dem vereisten Meißner Elbtal

Die letzten 3 Tage war es eiskalt im Meißner Elbtal. Der kälteste Wert wurde an diesen 3 Tagen am Mittwoch, dem 10.01.2024, am Morgen um 5 Uhr in Garsebach mit -14,5 Grad gemessen. Da dieser Wert für das Meißner Triebischtal gemessen wurde, und es dort oft im Winter ein paar weiterlesen

So spielt das Leben – Wenn das Hochwasser dein Handy verschluckt

Es ist einfach unglaublich, was es für einen Rattenschwanz nach sich ziehen kann, wenn man sein Handy verliert. Hier eine kleine Neujahrsgeschichte, die sich genau so zugetragen hat. Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, habe ich zwischen Weihnachten und Neujahr immer wieder das Weihnachtshochwasser aus Meißen bildlich dokumentiert. Dabei muss ich weiterlesen

Neuer Western wird in Meißen gedreht – Im wilden Elbtal der Schoschonen

Kaum zu glauben und auch nicht wahr. Der Regisseur Karl im Mai plant ein Comeback eines bekannten indigenen Epos, dessen Name heute nicht mehr ausgesprochen werden darf. Der bekannte Mehrteiler soll nun eine Fortsetzung erfahren und diese soll vor allem im Meißner Elbtal gedreht werden. Inspiriert wird der Filmemacher Karl weiterlesen

Meißen: Ungeheuer erschreckt und beschimpft Bootsfahrer zu Halloween

Bisher ungeklärte Vorfälle beschäftigt die Behörden. Zu Halloween soll ein Ungeheuer, was Ähnlichkeit mit Nessie (Loch Ness) aufweist, ahnungslose Bootsfahrer erschreckt und beschimpft haben. Dies ereignete sich hauptsächlich in der Elbe bei Meißen. Augenzeugen berichten, dass sie nicht mit Sicherheit sagen können, ob es sich um einen Scherz durch Menschen, oder weiterlesen

Elch reist viele tausende Kilometer, um Driftwood Holly an der Elbe in Meißen zu begrüßen

Von wegen durch die Neiße von Polen nach Sachsen geschwommen. Die Elchkuh, die in den letzten Tagen und Wochen unter anderem in der Dübener Heide und Leipzig gesichtet wurde, kam laut „Experten“ von Polen durch die Neiße nach Sachsen geschwommen. Dies wäre zwar selten, aber nicht ungewöhnlich. Wie wir jetzt weiterlesen

Meißen: Neues Mischwesen gesichtet – Ich bin Nutria Olaf!

Es sind wieder verrückte und unglaubliche Szenen an der Elbe in Meißen. Das Rätsel um das Verschwinden um Nutria Olaf ist nun gelöst. Lange rätselten viele Meißner um das Verschwinden ihres beliebten Nutria Olaf, der sonst immer gern an der Elbe verweilte und mit seiner Anwesenheit die Menschen begeisterte. Dann weiterlesen

Sensationeller Fund an der Elbe bei Meißen: Kreuzung zwischen Schwan und Katze gesichtet

Meißen kommt nicht zur Ruh. Immer wieder überschlagen sich die Ereignisse und Bewohner wie Behörden wissen nicht mehr, ob das also so real zugeht, wie es sich offensichtlich darstellt. Jetzt melden Anwohner der Porzellanstadt komische Mischwesen aus Schwan und Katze, die am Elbeufer heimtückisch und hinterlistig arglose Spaziergänger belästigen. Sie weiterlesen

Eilmeldung – Dampfer der sächsischen Dampfschifffahrt muss Giraffe bei Meißen ausweichen

Ein tierisches Ereignis jagt das andere. Am Donnerstagnachmittag musste ein Dampfer der sächsischen Dampfschifffahrt einer in der Elbe stehenden Giraffe ausweichen. Es kam niemand zu Schaden. Der Dampfer war auf dem Wasserweg der Elbe von Diesbar-Seußlitz nach Meißen unterwegs, als der Steuermann plötzlich Alarm auslöste und als Grund: „Giraffe im Fahrwasser!“, weiterlesen