Meißen Fotos: Schnee und Eisregen über Nacht

Hier ein paar Fotos von heute Morgen aus Meißen mit Schnee und Eis. Es soll im Laufe des Tages weiteren Schnee geben. Die Temperaturen bewegen sich im leichten Minusbereich. Bei einigen Grünpflanzen wie der winterharten Stechpalme, konnte man den Blattabdruck als Eis abziehen. Kommt alle gut in den Tag!

Unwetterwarnung für Meißen, Dresden und Umgebung: Eisregen könnte zu Blitzeis führen

Eine kalte Nacht liegt im Meißner Elbtal hinter uns. In Garsebach/Klipphausen wurden gegen. 7 Uhr stolze -12,2 gemessen. Das ist relativ mehr als zu den angesagten Temperaturen vom Vortag. Im Laufe des Mittwochs werden sich die Temperaturen ändern und Sachsen wird am späten Nachmittag als Spielraum für eine Luftmassengrenze herhalten müssen, weiterlesen

Der Fotografen-Protest beginnt jetzt!

Ich habe mich am 8.1.2024 auf den Brücken von Meißen mal fotografisch umgesehen. Teilweise habe ich mich auch unterhalten und immer wieder tauchte dabei, auch im Netz, die Argumentation auf, die Landwirte, die übrigens sehr wenig vertreten waren, würden auch für mich diese Proteste führen. Ich kann das auf der weiterlesen

Wetterkrimi: Bekommt Meißen nächste Woche Schnee oder Regen?

Die Wettermodelle, aber wahrscheinlich das Wetter selbst, sind sich noch etwas uneinig, wo es nächste Woche bei einer Luftmassengrenze über Deutschland Schnee oder Regen geben wird. Also wo ist sicher. Auf der kalten Seite gibt es natürlich Schnee und auf der warmen Seite Regen. Aber auf welcher Seite wird Meißen weiterlesen

Gebhardts Weinschank – Eine vergessene Weihnachtsgeschichte

Auf dem Plossenberg in Meißen, nach 1926 dann Stadtparkhöhe genannt, hat es im Winter öfter einen sehr kalten Eiswind gegeben. Dieser zog den Besuchern aus der Stadt und den umliegenden Anwohnern der Altgotischen Meissner Weinstube, Gebhardts Weinschank kräftig um die Nasen. Kein Wunder, denn die beliebte Ausflugsgaststätte lag am Rande weiterlesen

Wo ist der Herbst in Sachsen am schönsten – Herbst in Moritzburg

Wie jedes Jahr ist es Pflicht, im herbstlichen Moritzburg spazieren zu gehen. Und natürlich bieten die beliebten Motive wie das Moritzburger Schloss und der Leuchtturm traumhafte Herbstbilder, auch wenn das Wasser gerade vom Abfischen fehlt. Aber auch der Wald ringsum Moritzburg, hier vor allem der Ahorn und die Buche, zaubern weiterlesen

Meißen: Ungeheuer erschreckt und beschimpft Bootsfahrer zu Halloween

Bisher ungeklärte Vorfälle beschäftigt die Behörden. Zu Halloween soll ein Ungeheuer, was Ähnlichkeit mit Nessie (Loch Ness) aufweist, ahnungslose Bootsfahrer erschreckt und beschimpft haben. Dies ereignete sich hauptsächlich in der Elbe bei Meißen. Augenzeugen berichten, dass sie nicht mit Sicherheit sagen können, ob es sich um einen Scherz durch Menschen, oder weiterlesen

Lieselotte – Das wilde Kind vom Rittergut Endschütz

Der Vierseithof, oder auch als Rittergut Endschütz bekannt, wirkt in seiner Form wie ein Schutzwall. Als würde alles Übel daran abprallen und man bekommt dadurch, was täglich in dieser verdammten Welt schlimmes passiert, nichts mit. Wenn man als Gast oder Helfer im Hochsommer dort im Hof zwischen diesen alten Mauern weiterlesen

Unfassbar! – Actionhelden aus der Kindheit auf Meißner Festumzug gesichtet

Nach dem prominenten Besuch auf dem Marktplatz zum Meißner Weinfest, haben sich womöglich weitere Prominente in Meißen während des Weinfests Wochenende aufgehalten. Ein uns zugeschicktes Foto vom Weinfest-Festumzug vom Sonntag, den 24.09.2023 soll beweisen, dass sich Actionheld Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger unter einer bunten Truppe befanden, die rote Rosen weiterlesen

Schloss Roschütz – Das schönste Lost Place Treppenhaus ist eingestürzt

Wer dieses Treppenhaus von Schloss Roschütz schon einmal hautnah erlebt hat, dem werden diese Bilder in der Seele wehtun. 4 Jahre sind seit unserem letzten Besuch vergangen und der Zahn der Zeit, sowie die Naturgewalten, haben die einst majestätische Decke aus Stuck kollabieren und das einst prachtvolle Treppenhaus in sich weiterlesen