Die Krokuswiesen im Großen Garten Dresden

Jedes Jahr im Frühjahr erfreuen sich viele Besucher an den Krokuswiesen im Großen Garten in Dresden. Wem das Gemüt durch den grauen Winter schwer geworden ist, dem kann ich nur dieses herrliche Naturspektakel empfehlen. Es erwarten Euch farbenfrohe Blütenteppiche so weit das Auge reicht, die das Gemüt schnell wieder aufblühen lassen. Und manchmal, wenn die…

Meißen: Impressionen zur 1. Kneipennacht 2017

Gestern Abend gegen 20 Uhr startete die 1. Kneipennacht 2017 in der Meißner Altstadt. Bei angenehmen Temperaturen um die 17 Grad, konnten Besucher gemütlich bei Wein, Bier und Gesang die romantische Atmosphäre der Meißner Altstadt genießen. Hier ein paar Impressionen des gestrigen Abends.

Der Märzenbecherwald bei Petzschwitz

Ein paar Kilometer hinter Lommatzsch Richtung Döbeln liegt versteckt und unscheinbar das kleine Dörfchen Petzschwitz. Im ersten Augenblick wirkt der Ort so, als würden sich hier gelegentlich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Doch der Ort birgt eine kleine Oase. Hinter dem Dorfteich erstreckt sich ein kleines Wäldchen, in dem jeden Frühjahr tausende Märzenbecher das…

Frühlingsgeflüster in Meißner Schrebergärten

Also ich habe den Eindruck, dass neben Fußball, Fingernägel, Bier, Glitzer, Schuhe, Fifty Shades of Grey und tolle Autos, der Schrebergarten für viele Deutsche mit das wichtigste im Leben ist. Und: es verbindet scheinbar Mann und Frau in einer Sache. Und so kann Mann und Frau, natürlich in strikter Rollenteilung was die Arbeiten im Garten…

Frühlingserwachen im Großen Garten Dresden

Dresden. Die Landeshauptstadt Sachsen bringt jeder schnell mit der Semperoper, dem Zwinger und allen voran der Frauenkirche in Verbindung. Wer in Dresden zu Besuch ist, sollte sich diese einzigartigen Kulturdenkmäler natürlich auch nicht entgehen lassen. Zur wirklichen Entspannung tragen die überfüllten Touristenmeilen meist wenig bei. Eine Alternative zum Großstadtrummel bietet dabei der Große Garten Dresden….