Meißen als Drehort für Hollywood-Neuverfilmung – Der Pate: Raccoon Edition

Die sächsische Stadt Meißen wird erneut Drehort für eine neue Hollywood-Verfilmung. Besser gesagt: Ein altbekannter Klassiker wird mit neuen Stars besetzt. Der Pate kommt zurück, jedoch in einem ganz anderen Setting. Paramount Pictures hat nun ein erstes Foto von den Dreharbeiten in Meißen vorgestellt und viele Zuschauer reagierten verwirrt. Waschbären weiterlesen

Drei Waschbären für Aschenbrödel – Beliebtes Märchen muss umbenannt werden!

Von wegen Tauben! Das beliebte Märchen, ehemals Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, muss jetzt in „Drei Waschbären für Aschenbrödel“ umbenannt werden. Der Grund dafür ist ein erfundenes Schriftstück des Autors Giambattista Basile, der als erster Märchenerzähler Europas gilt. Sein Werk Pantameron, was auf neapolitanisch so viel wie „Das Fünftagewerk“ bedeutet, enthält weiterlesen

Unglaublich: Kasuar am Kändlerbrunnen durch Waschbären-Statue ersetzt

Meißen (Sachsen) Es war doch nur eine Frage der Zeit! Wenig überraschend wurde am Donnerstagmorgen der Kasuar am Kändlerbrunnen in Meißen durch eine Waschbär-Statue ersetzt. Auf Nachfrage erklärte die Stadtverwaltung, man müsse einfach die Zeichen der Zeit erkennen und auch demnach handeln. Es bringe nichts, sich dem Unausweichlichen zu widersetzen.

Meißen: Waschbären-Bande eröffnet Szene-Kneipe im ehemaligen „Zum Loch“

Lange wurde unter der Meißner Bevölkerung gerätselt und vermutet, was in die ehemalige Gaststätte „Zum Loch“ auf der Elbstraße neu einziehen wird. Zum Einen war die Rede von einem Griechen, zum Anderen sollte die ehemalige Gaststätte im alten Stil unter einem neuen Betreiber fortgesetzt werden. Jetzt kommt alles ganz anders. weiterlesen

Wild: Meißen plant Safari-Park am Elbufer

Ein neues Konzept mit dem Marketing-Schlagwort “Wild” soll noch mehr Besucher in die beliebte sächsische Stadt Meißen locken. Neben der Altstadt, der Porzellanmanufaktur und der Albrechtsburg, sollen jetzt auch Naturfreunde auf ihre Kosten kommen. Geplant ist, man mag es jetzt kaum glauben, eine Art Safari am Elbufer, die mit dem weiterlesen

Meißen: Pinguine siedeln sich am Elbufer an – Coronavirus scheinbar verantwortlich

Eine Sensation beschäftigt gerade Biologen und Experten. In Meißen, der Porzellan und Weinstadt in der Wiege Sachsens, sind Kaiserpinguine gesichtet worden. Neben Graugans, Schwan und Stockente, haben Kinder jetzt eine weitere Vogelart zu bestaunen, denn das Spazierengehen, um Schwan und Graugans zu beobachten, ist in Meißen auch in den Wintermonaten weiterlesen

Meißen: Erste Zauberschüler ziehen in ehemaligen Hamburger Hof

Nach einem Zauberschwung, welcher feierlich zum Jahreswechsel durch Prof. Palim Palim vollzogen wurde, ist der Hamburger Hof in Meißen Cölln kaum wiederzuerkennen. Eine große Silvester-Show ereignete sich zum Jahreswechsel vor dem Hamburger Hof in Meißen Cölln. Die Zauberschule Rügwarts hatte zum Fest des Jahres Muggel und Zaubermenschen geladen, um Gemeinsam weiterlesen

Wirbel um Meißner Kornhaus: Zauberschule zeigt sich empört über stillen Verkauf an Stiftung

Vor gar nicht allzu langer Zeit meldete die Zauberschule Rügwarts Interesse an dem alten Kornhaus auf dem Domplatz in Meißen. Nach dem Kauf des Hamburger Hofes als Außenstelle einer Zauberschule, und dem dazugehörigen Amüsierviertel der Bahnhofsstraße in Meißen, wir berichteten Hier und Hier, waren die Zauberoberhäuptlinge interessiert an dem alten Kornhaus weiterlesen

Wegen Zauberschule in Meißen Cölln: Meißen bekommt neue Verkehrsschilder

Nachdem die Leitung der Zauberschule Rügwarts ihre Pläne für die Nutzung des alten Hamburger Hofes in Meißen Cölln vorgestellt hat, wir berichteten ausführlich HIER, wird jetzt durch den Bauhof Meißen damit begonnen, passende Beschilderungen für den Fußgänger und Straßenverkehr aufzustellen. Dies sei notwendig, da die Zauberschüler mit ihrem Besen hohe weiterlesen

Neue Enthüllungen um Kultfilm: Drei Nasenbrüche wegen Aschenbrödel

Wie jedes Jahr zu Weihnachtszeit läuft in vielen Wohnzimmern das beliebte Weihnachtsmärchen Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Der Film erfreut sich großer Beliebtheit, zeigt er doch die Liebe eines jungen Prinzen zu einem armen Mädchen. Dieses augenscheinlich arm wirkende Mädchen scheint jedoch ziemlich reich an Gehirnzellen im Kopf und führt den weiterlesen