Lost Place: Die Zschieschener Bergbrauerei in Großenhain (abgerissen)

Fotos aus der alten Bergbrauerei in Großenhain

Das Sudhaus der alten Bergbrauerei

Damit endete ein für ehemals gutes Bier stehendes Traditionsunternehmen. Wer sich dafür geschichtlich interessiert, ist bei diesem SZ-Artikel gut aufgehoben. Ich berichte hier deshalb nur über unseren Eindruck als Ruine und zeige Euch Fotos davon.

In der alten Bergbrauerei Großenhain war der Verfall schon sehr weit fortgeschritten. Einige Gebäudeteile waren nicht mehr betretbar, weil das Dach und die Zwischenböden durchgebrochen waren. Das Sudhaus, die Keller und das Bürogebäude waren noch gut in ihrer Substanz. In Küche und Speisesaal der alten Fabrik, war Vorsicht geboten, da dicke Löcher in Decke und Fußboden klafften.

Die fotografischen Motive waren in der alten Brauerei einzigartig. Verrostete Kessel, an denen dick die Farbe abblätterte. Das kombiniert mit Wettereinflüssen, erzeugten eine surreale und postapokalyptische Szenerie. So schade es um die alte Brauerei auch sein mag. Ohne dem Verlassen sein, würden solche Eindrücke nicht entstehen.

Ich wünsche Euch nun viel Spaß beim Fotos ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.