Die verlassene DDR-Fabrik: In einem Land vor unserer Zeit

Mit Gewissheit kann man heute sagen, dass gewisse Dinge der Vergangenheit angehören und uns im Alltag einfach nicht mehr begegnen. Umso spannender wird es dann, wenn diese Dinge mal wieder an die Oberfläche treten und uns diese vergangene Zeit vor Augen holen.

In diesem Fall sind das alte Maschinen, Möbel und sogar alltägliche Dinge aus der ehemaligen DDR. Fast wie ein Museum erschien uns dieses alte Werk und die Vorstellung, dass dieses sogar noch lange nach der Wende in Betrieb war, scheint fast unmöglich.

Wäre dies aber nicht so, wäre das Gebäude längst verfallen und die sich darin befindlichen Dinge wären sicher nicht mehr da wo sie jetzt noch stehen.

Schade ist hier, dass ich dieses Objekt nicht geschichtlich aufarbeiten kann. Es gäbe einiges zu erzählen. Doch durch die vielen Fotos kann sich jeder von Euch selbst ein Bild machen und die Reise in die Vergangenheit trotzdem erleben.

Viel Vergnügen


Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.