Der domestizierte Wolf wird geknuddelt, der wilde Wolf am liebsten gejagt

Ich bekomme immer mehr mit, wie einige Hundebesitzer eine richtige Ablehnung gegen den Wolf haben, diese aber gar nicht wirklich begründen können. Der domestizierte Wolf, der lieb mit seinen Kulleraugen daheim auf dem Sofa sitzt, ist vielen das liebste Haustier. Der gezähmte Abkömmling des Wolfes ist oft treuer Begleiter und auch manchmal Seelsorger in schweren…

Insektensterben

Sicher habt ihr die Studie zum Insektensterben in Deutschland mitbekommen. Innerhalb von 26 Jahren ist der Insektenbestand um 75 Prozent gesunken. Eine Zahl, die kaum vorstellbar in ihrem Ausmaß ist. Und bestimmt haben sich viele Naturliebhaber selbst gefragt, wo denn all die Schmetterlinge, Wespen und all das andere Insektengetier geblieben ist, wenn sie so durch…

Die Melancholie des Nebels: Ein Spaziergang durch die wilde Nassau

  Die Meißner Nassau ist vielseitig in ihrem Erscheinen, wie eigentlich fast jede andere Landschaft auf der Welt auch. Entscheidend für diese Vielseitigkeit ist natürlich der verschiedene Einfluss von Wind, Wetter und nicht zu vergessen von der Jahreszeit. Wenn im Frühling die Obstwiese des Roitzschberges in ihrer vollen Pracht aus gelben Wildtulpen, dem Löwenzahn und…